Elternratgeber

Sehr geehrte Eltern,

Ihr Kind spielt Minecraft im Internet und spricht ggf. mit fremdem über Headset / Mikrofon und Sie machen sich sorgen? Sollten Sie bedenken haben was ihr Kind Kind hier bei uns treibt, dann zögern Sie nicht und rufen Sie mich an auch ich habe Kinder die bereits Minecraft spielen. In der heutigen Zeit sind Spiele wie Minecraft die wohl eher harmloseren Computer Spiele im Internet, die so mancher jugendliche spielt, dennoch sollte man schon hin- und wieder einmal über die Schulter gucken oder einmal Nachfragen wo das Kind (auf welchem Online Server) spielt.


Was ist überhaupt Minecraft?

Bei diesem Computerspiel geht es darum, dass der Spieler seine Welt erschaffen kann. Dieses geschieht bei Minecraft mit viereckigen Bauklötzen ähnlich wie Lego, nur eben virtuell.

Es können viele neue Elemente geschaffen werden, wenn man diese „Bauklötze“ geschickt kombiniert. Hierbei werden Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt.


Wo bekomme ich Minecraft her und was benötigt mein Kind?

Vorweg benötigt man natürlich das Spiel Minecraft (JAVA EDITION).

Dieses muss man sich unter www.Minecraft.net direkt durch den Hersteller, gegen eine Einmalzahlung, als Sofort download freischalten lassen und anschließend herunterladen und auf dem Computer installieren.

Mit Hilfe einer zentralen Plattform (einem Online Server) können mehrere Spieler gleichzeitig und zusammen an einer Welt bauen und darauf spielen. Im Internet finden Sie verschiedene Minecraft Server Listen, wo ihr Kind drauf spielen kann.


Achten Sie darauf das Ihr Kind nicht auf Servern spielt, wodurch man mittels Online-Käufe einen Rang oder div. Spielvorteile auf einem Server bekommt.


Minecraft wurde so entwickelt, dass man alles kostenlos und frei verwenden kann und nicht für zusätzliche Inhalte etwas bezahlen muss (auch online).

Leider geht der Trend dahin, dass man "online" nur wer ist, wenn man einen Status auf einem Minecraft Server hat, wenn ihr Kind unbedingt einen Status-Rang kaufen möchte, schauen Sie sich bitte vorher genau an, was Sie bzw. Ihr Kind dafür erhält. Einige Server sind auf PaytoWin (unerlaubten Vorteilen) ausgelegt, dies widerspricht aber der Minecraft EULA (Bestimmungen).


Haben Sie Fragen oder Anregungen, zögern Sie nicht und kontaktieren uns!