Dinosaurier zähmen

  • Um einen Dino zu zähmen, dürft Ihr Ihn nur K.O. schlagen mit; Der Steinschleuder, euren Fäusten, eurer Waffe, dem Bogen oder den Tranq-Arrows – wobei letztere die beste Variante darstellt.


    Fütterung und Betäubung
    Um den Dinosaurier nach dem Aufwachen für euch gewinnen zu können, müsst ihr ihn mit bevorzugten Futter der Monster "bestechen".
    Außer seinen Lieblingsbeeren benötigt ihr: Narcotics, oder die Narcoberries aus denen sie hergestellt wird, damit der Dino nicht aufwacht. Ansonsten habt Ihr unter Umständen ein Problem und müsset den Dino erneut K.O. prügeln, wobei er aber diesmal sterben könnte.


    Zähmprozess
    Ist der Dino nun ausgeknockt am Boden, wählt Ihr mit Taste E und legt ihm seine bevorzugte Nahrung ins Inventar.
    Achtet darauf auch genügend Narcotis/Narcoberries zu sammeln.
    Von nun an wird der Dino jedes mal den Kopf heben und etwas essen, wenn sein Hunger unter 50 Punkte fällt.

    Beachtet ihr nun einige wenige weitere Punkte, ist er bald euer Gefährte:

    • Legt genügend Nahrung ins Dino-Inventar (passt auf das es nicht verdirbt).
    • Geht euch das Futter aus sinkt das Taming-Level sehr schnell wieder.
    • Steigt der Wert „Torpor“ über 50% kann der Dino jederzeit aufwachen!
    • Zwingt den Dino nur Narcotics oder Narcoberries zu essen („Force Feed“) alles andere verbraucht unnötige Ressourcen.
    • Narcotics sind besser als Narcoberries (vergammeln nicht und sind effektiver).
    • Überschüssige Nahrung erhaltet ihr zurück nachdem der Zähm-Prozess abgeschlossen ist.

    Futter-Liste

    Wir haben euch eine Liste zusammengestellt, welche Rasse welches Futter braucht:
    Die Fledermaus („Bat“) scheint ein Allesfresser zu sein (unbestätigt)

    Pflanzenfresser (Herbivor)

    Alle Pflanzenfresser mögen Beeren verschiedener Art.

    Füttert sie NICHT mit „Stimberries“ diese wecken sie sofort auf!

    Rasse
    Bevorzugte Nahrung
    Benötigte Narcotics / Narcoberries
    Benötigte Zeit (Echtzeit) in Stunden
    Ankylosaurus
    Mejoberry (lila)
    67 / 200
    3
    Brontosaurus
    Mejoberry (lila)
    84 / 250
    3
    Carbonemys (Schildkröte)
    Mejoberry (lila)

    1,5
    Dodo
    Tintoberry (rot) Azurberry (blau)
    1 / 1
    0,3
    Mammut
    Mejoberry (lila)
    67 / 200
    3
    Parasaurus
    Mejoberry (lila)
    3 / 15
    0,5
    Phiomia (ProtoElefant)
    Mejoberry (lila)


    Stegosaurus
    Mejoberry (lila) Tintoberrys (rot)
    50 / 150
    3
    Triceratops
    Mejoberry (lila)
    34 / 100
    1,5


    Fleischfresser (Carnivor)

    Fleischfresser mögen – FLEISCH!
    Der Skorpion macht hier eine Ausnahme, er mag es vergammelt.

    Hinweis:

    Fast alle Fleischfresser könnt ihr schneller mit frischen Fleisch als mit regulärem „rohen Fleisch“ zähmen.


    Frisches Fleisch beschleunigt den Zähm-Vorgang um den Faktor 4, gekochtes frisches Fleisch um den Faktor 2.
    Das Fleisch verdirbt allerdings sehr schnell!


    Rasse
    Bevorzugte Nahrung
    Benötigte Narcotis / Narcoberries
    Benötigte Zeit (Echtzeit) in Stunden
    Argentavis (Geier)
    rohes / frisches Fleisch

    2
    Carnotaurus
    rohes / frisches Fleisch
    50 / 150
    3
    Dilophosaurus
    rohes / frisches Fleisch
    1 / 3
    0,25
    Megalodon (Hai)
    rohes / frisches Fleisch

    2
    Piranha



    Pteranodon
    rohes / frisches Fleisch
    14 / 40
    1
    Pulmonoscorpius (Skorpion)
    vergammeltes Fleisch
    7 / 20
    0,5
    Utahraptor / Raptor
    rohes / frisches Fleisch
    7 / 20
    0,75
    Sabertooth
    rohes / frisches Fleisch
    34 / 100
    1,3
    Sarcosuchus (Krokodil)
    rohes / frisches Fleisch
    67 / 200
    3
    Spider



    Spinosaurus



    Titanboa



    Tyrannosaurus Rex (T-Rex)
    rohes / frisches Fleisch
    67 / 200
    4
  • Rene(zoros)

    Hat das Thema geschlossen